Auf Facebook

Diagnose und Bestandsaufnahme

 

Der Zahnarztbesuch soll Ihrem Kind positiv in Erinnerung bleiben und Spaß machen.

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und brauchen eine besondere Art der Behandlung, in der wir auf  ihre natürliche Neugier und Phantasie eingehen.

Der spielerische Umgang mit ihrem Kind beim Zahnarzt erleichtert die Behandlung – ihr Kind wird gerne wiederkommen.

In einem ersten Schritt wird das Kariesrisiko Ihres Kindes festgestellt. Dies ist eine wichtige Voraussetzung für die weitere Planung einer Behandlung.

Neben einer genauen Kontrolle des Gebisses (Oberflächenstruktur und Engstand der Zähne, Zustand von Füllungen, etc.) erfolgt auch eine Bestandsaufnahme des Ernährungsverhaltens und der Putzgewohnheiten.